Die Augen des Weges


Los ojos del camino / AT: The Eyes of the Journey

PE · 2016 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
7 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Rodrigo Otero Heraud

Die peruanische Dokumentation Die Augen des Weges begleitet eine Lebens-Pilgerreise, die weltlichen Gütern entsagt, um in der andinen Spiritualität aufzugehen.

Handlung von Die Augen des Weges
Hipólito Peralta Ccama begibt sich auf eine Pilgerreise. Er ist nicht nur als Grundschullehrer in Andahuaylillas in Cusco tätig, sondern ist auch ein Meister der Spiritualität, konkret: ein Meister der andinen Tradition, die kurz vor dem Aussterben steht. Nichtsdestotrotz widmet er sich seinen Zeremonien mit ganzem Herzen und versucht, seine Traditionen und Visionen weiterzutragen. Er will vermitteln, dass sich irdische Besitztümer nicht auf Dauer ansammeln lassen und wahrer Reichtum das Leben in Gemeinschaft ist. (ES)

  • Die Augen des Weges - Bild
  • Die Augen des Weges - Bild
  • Die Augen des Weges - Bild
  • Die Augen des Weges - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (1) zu Die Augen des Weges


Cast & Crew zu Die Augen des Weges

3 Kritiken & 0 Kommentare zu Die Augen des Weges